Energieeinsparung dank Steuerung

/dam/tagungen/Tagung-Strassenbeleuchtung-2012/2012_SB_energieeinsparung_durch_steuerung/fotos_bern/DSC_0634.2016-04-07-17-42-32.JPG

Tagung Strassenbeleuchtung
6. November 2012 | Zürich, Glockenhof
13. November 2012 | Bern, Kulturcasino

Weil sich damit Energie einsparen lässt, wird die Steuerung der Strassenbeleuchtung immer wichtiger. LED sind geradezu prädestiniert, bedarfsabhängig betrieben zu werden. Der Zeitpunkt für die Evaluation einer Steuerung ist jetzt günstig, da alte Lampen beziehungsweise Leuchten aufgrund der neuen Energieverordnung ersetzt werden müssen.

Die Tagung richtet sich an Gemeinden, Elektrizitätswerke sowie Betreiber von Strassenbeleuchtungen.

Wichtige Themen der Tagung:

  • Wie funktionieren Steuerungen?
  • Wieviel Energie lässt sich damit einsparen?
  • Nachtabsenkung oder -abschaltung
  • Vorgehen bei Sanierungen
  • Pilot- und Testprojekte mit LED und intelligenten Steuerungen

Veranstalterin: Schweizerische Agentur für Energieeffizienz, S.A.F.E.
Tagungsleitung: Giuse Togni, Präsidentin S.A.F.E.

Flyer Tagung «Energieeinsparung dank Steuerung» (pdf, 958 KB)

Referate